kuehe3.jpeg
wiese2.jpeg
seminarraum.jpg
strohballen.jpeg
Termin: 20.09. und 06.10.2022

Nach § 9 Abs. 4 PflSchG sind alle Sachkundigen verpflichtet, innerhalb eines Zeitraumes von drei Jahren an einer amtlich anerkannten Fort- und Weiterbildungsmaßnahme teilzunehmen. In § 7 PflSchSachkV wird die Anerkennung geregelt. In unserer Fortbildungsveranstaltung werden aktuelle Erkenntnisse zu den jeweiligen Themen aufgegriffen.

Termin 1: 20.09.2022

Termin 2: 06.10.2022

                                                             

Programm für den 20.09.22

Programm für den 06.10.22

Anmeldung